Madaya macht HokusPopokus

So mache ich unsere Stoffwindeln:

Erstmal den Schnitt herunterladen unter:

HOKUSPOPOKUS

Dort findet sich auch eine vollständige Anleitung für die Version mit Innenbündchen.

Ich bevorzuge die Variante als Pocketwindel ohne Innenbündchen.

Ausdrucken und Zuschneiden, sowie die Snaps an der Hinterseite anbringen (mit Verstärkung)

 

DSC_0329

Dann stecke ich Innenseite (hier aus StayDry-Einlage weiß) und Außenseite (hier gemusterter PUL) zusammen und nähe oberhalb der Snaps.

Der Zwischenraum wird offen gelassen, das wird die Pocketöffnung zum rein- und rausholen der Saugeinlagen.

 

DSC_0330

Dann nähe ich den Tunnel für’s Gummiband.

DSC_0331

Und fädle es hindurch.

 

DSC_0336

Einmal an beiden Seiten gut festnähen.

 

DSC_0337

Jetzt werden Innen- und Außenschicht rechts auf recht zusammengenäht. Ich mache das ohne Feststecken, empfehle aber festzustecken 🙂

An den Seiten unbedingt genug Nahtzugabe lassen, sonst gibt es nachher Probleme mit den Beingummis!

 

DSC_0338

Achtung! Nicht die Pocketöffnung zunähen!

DSC_0339

Nun werden die Beingummis festgesteckt und mit Zickzackstich angenäht.

 

DSC_0340

Dabei das Gummiband gut dehnen!

 

DSC_0341

Nun die Windel wenden.

 

DSC_0342

Und einmal außenrum Absteppen. Achtung: Nicht die Beingummis mitfassen! Und die Pocketöffnung offen lassen!

 

DSC_0343

 

 

Jetzt fehlen nur noch die vorderen Snaps 🙂

 

 

 

DSC_0347

Als Saugeinlage verwende ich entweder alte Handtücher oder die Waschlappen von Möbelschweden.

Für den großen Powerpiesler kommt noch ein Mikrofasertuch vom Drogeriemarkt mit rein. Die sind einfach am saugkräftigsten dürfen aber auf keinen Fall direkten Hautkontakt bekommen, da sie diese zu sehr austrocknen würden.

Vor der ersten Benutzung sollten diese aber drei Runden in der Maschine drehen. Wer weiß, was da für Zeug drin ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.